Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Tischtennisbox Online Shop - Inh. Schauer&Frentrup GbR - Carl-Friedrich-Gauß-Str. 56 - 47475 Kamp-Lintfort

Stand: Mai 2018

1. Allgemeines

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle unsere Verträge. Abweichende Bedingungen erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben ihnen ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

2. Bestellungen

Bestellungen können ausschließlich per Internet vorgenommen werden. Nach Erhalt der Bestellung senden wir umgehend eine elektronische Auftragsbestätigung als Email zu.

3. Preise

Es gelten die unter www.tischtennisbox.de ausgewiesenen Preise in EURO. Sie können ständig aktualisiert werden. Nachdem ein Preis aktualisiert wurde, verlieren früher ausgewiesene Preise ihre Gültigkeit. Maßgeblich ist der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise beinhalten den jeweils gültigen Mehrwertsteuersatz von 19%. Bestellungen ab einem Bestellwert von 75,00 EUR werden porto- und verpackungsfrei innerhalb Deutschlands geliefert. Bis 75,00 EUR Bestellwert wird innerhalb Deutschlands eine Versandkostenpauschale von 4,50 EUR berechnet.

4. Lieferung

Die Lieferung erfolgt ab unserem Lager an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald er den Empfang der Sendung ohne Vorbehalt gegenüber dem Zustelldienst bestätigt hat. Die Verpackung erfolgt mit größtmöglicher Sorgfalt und ist grundsätzlich frei. Beschädigungen während des Transportes werden nicht von der Tischtennisbox Inh.: Schauer&Frentrup GbR verantwortet. Die Sendung rollt auf Gefahr des Kunden.

5.Transportschäden

Wird bei der Anlieferung eine Beschädigung festgestellt, so ist der Empfänger verpflichtet, den Schaden unverzüglich beim Transportunternehmen zu reklamieren und die Ausstellung einer schriftlichen Schadensmeldung zu fordern.

Der Kunde sollte keinesfalls ein transportbeschädigtes Produkt ohne schriftliche Schadensmeldung oder sonstigen Nachweis der Schadensreklamation an uns zurücksenden. Bei Nichteinhaltung dieser Hinweise trägt der Kunde das Risiko, dass die Geltendmachung des Schadens beim Transportunternehmen erfolglos bleibt.

6. Zahlung

Die Zahlung erfolgt für Lieferungen im Inland per Vorkasse (Überweisung), PayPal, Barzahlung oder per Bankeinzug. Bei Zahlung per Vorkasse und Barzahlung gewähren wir 3% Skonto auf den ausgewiesenen Gesamtbetrag.

Bei Lieferungen gegen Lastschrift (Abbuchung) ermächtigt der Kunde mit Absenden der Bestellung die Tischtennisbox Inh.: Schauer&Frentrup GbR und dessen Kreditinstitut den Zahlungsbetrag von dem beim Bestellvorgang angegebenen Konto ohne schriftliche Einzugsermächtigung durch Lastschrift einzuziehen. Die Belastung des Kontos erfolgt innerhalb von zwei Wochen nach Bestellung der Ware. Für den Fall der Nichteinlösung der Lastschrift stimmt der Kunde zu, dass das Geldinstitut des Kunden uns auf Anforderung Auskunft erteilt zu dessen Namen und vollständiger Anschrift, sofern dieser nicht selbst innerhalb von einer Woche nach Kauf uns gegenüber diese Angaben macht bzw. auf unsere Nachfrage hin die fehlerhaften Angaben korrigiert.  Berechnet uns das Kreditinstitut für zurückgehende Lastschriften eine Gebühr, so sind wir berechtigt, diese auf den Kunden umzulegen. Für zurückgehende Lastschriften wird neben den evtl. für uns entstandenen Kosten des Kreditinstitutes eine Bearbeitungsgebühr von 6,00 EUR fällig. Dem Kunden bleibt der Nachweis vorbehalten, dass uns kein oder nur ein niedriger Aufwand entstanden ist. Wir sind weiterhin dazu berechtigt, einen höheren Aufwand nachzuweisen und ggf. auch geltend zu machen.

7. Angebot

Alle Angebote sind freibleibend.

8. Fehlerhafte Angaben

Sollten wir nach Bestellannahme erkennen, dass uns ein Fehler zu Preis-, Lieferzeit- oder Produktangaben unterlaufen ist, werden wir den Kunden umgehend informieren. Er kann dann die Bestellung zu den geänderten Konditionen nochmals bestätigen. Andernfalls sind wir zum Vertragsrücktritt berechtigt. Wir behalten uns ausdrücklich vor, nur in üblichen Endverbrauchermengen zu liefern.

9. Eigentumsvorbehalt

 Sämtliche gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum der Tischtennisbox Inh.: Schauer&Frentrup GbR.

10. Lieferfristen

Die Lieferung erfolgt bei vorrätigen Artikeln bei Zahlung per Bankeinzug und Barzahlung sofort und bei Zahlung per Vorkasse bzw. PayPal nach Zahlungseingang.

11. Höhere Gewalt

Bei höherer Gewalt, Arbeitskampfmaßnahmen und sonstigen unverschuldeten Betriebsstörungen, die länger als eine Woche dauern oder voraussichtlich dauern, wird die Lieferfrist ohne Weiteres um die Dauer der Behinderung, längstens jedoch um vier Wochen zuzüglich Nachlieferungsfrist verlängert. Die Verlängerung tritt nur ein, wenn dem Kunden unverzüglich Kenntnis von dem Grund der Behinderung gegeben wird, sobald zu übersehen ist, dass die vorgenannte Frist nicht eingehalten werden kann.

12. Teillieferungen

Teillieferungen liegen je nach Liefersituation in unserem Ermessen, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde.

13. Gewährleistung

Liegt ein von uns zu vertretender Mangel der Kaufsache vor, so kann der Kunde zunächst nur die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen (Nacherfüllung). Es gelten die §§ 439, 440 BGB.

Daneben kann der Kunde Ansprüche gegenüber den Produktherstellern aus deren Garantieerklärungen (Herstellergarantien) haben, die den Produkten beigefügt sind. Die Garantiefristen der Hersteller können z.T. erheblich länger sein als die gesetzliche Gewährleistungsfrist. Bei jedem möglichen Garantiefall ist die Garantieinformation zu beachten. Die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt.

14. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beginnt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Tischtennisbox Online Shop, Schauer&Frentrup GbR, Carl-Friedrich-Gauß-Str. 56, 45475 Kamp-Lintfort, Email-Adresse info@tischtennisbox.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es auch, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet haben, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (Schlägermontagen).

15. Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie als Nutzer unserer Website www.tischtennisbox.de entsprechend den Vorgaben der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) („DS-GVO“) informieren.

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Tischtennisbox Online Shop

Inh.: Schauer & Frentrup GbR
Carl-Friedrich-Gauß-Straße 56
47475 Kamp-Lintfort
Telefon: (02842) 9049024

Email:  info@tischtennisbox.de

Wir versichern Ihnen, dass die Erhebung, die Speicherung, die Veränderung, die Übermittlung, die Sperrung, die Löschung und die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Unternehmen zum Schutze Ihrer personenbezogenen Daten immer in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und übrigen gesetzlichen Regelungen erfolgt.

Zugriffsdaten

Wir erheben Daten über jeden Zugriff auf unseren Websites (Serverlogfiles). Zu diesen Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Wir verwenden die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen. Wir erheben solche Daten auf unserer Website nur, wenn diese im Kontaktformular eingegeben werden.

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung verarbeitet. Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit regelmäßig.

Hosting

Wir speichern Daten bei einem externen Hostinganbieter. Dabei nehmen wir folgende Hosting-Leistungen in Anspruch zur Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen. Alle diese Leistungen benötigen wir zum Betrieb unseres Onlineangebotes.

Kundenkonto

Nutzer können bei uns ein Kundenkonto anlegen. Im Rahmen der Registrierung werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern noch einmal mitgeteilt und von diesen abgefragt. Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten verwenden wir für die Zwecke der Nutzung des Angebotes. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto gelöscht, es sei denn, deren Aufbewahrung ist aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO notwendig. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu besteht eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

Cookies

Auf unseren Websites verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Websites attraktiv zu gestalten. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die auf Ihrem Com-puter abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computer und ermöglichen es uns, diesen bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. Langzeit-Cookies). Diese Cookies dienen zur Auswertung und Verbesserung unseres Online-Angebotes. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme der Cookies entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet die oben beschriebenen „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Paypal als Zahlungsart

Wählen Sie bei Ihrer Bestellung die Zahlungsvariante über den Online-Zahlungsdienstleister PayPal, dann werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an PayPal übermittelt. PayPal ist ein Angebot der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. PayPal übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters sowie eines Treuhänders und bietet Käuferschutzdienste an.

Bei der Nutzung von PayPal werden Ihr Vorname und Name, Ihr Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse, die IP-Adresse Ihres Rechners, weitere Daten, die zur Bestellabwicklung erforderlich sind und Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung (u. a. Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, Rechnungsinformationen) an PayPal übermittelt. Diese Übermittelung ist zur Abwicklung Ihrer Bestellung mit der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart erforderlich, insbesondere zur Bestätigung Ihrer Identität, zur Administration Ihrer Zahlung und der Kundenbeziehung.

Ihre so an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten werden von PayPal an Dritte (bspw. Leistungserbringer, Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen von PayPal) weitergegeben, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen. Abhängig von der über PayPal ausgewählten Zahlungsart, z.B. Rechnung oder Lastschrift, werden die an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten von PayPal an Dritte (bspw. Wirtschaftsauskunfteien) zum Zweck der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Ihnen getätigte Bestellung übermittelt.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch PayPal können Sie der Datenschutzerklärung von PayPal unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full entnehmen.

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

16. Erfüllungsort, Gerichtsstand

Erfüllungsort für alle Lieferungen und Leistungen ist Kamp-Lintfort. Soweit der Kunde ein Kaufmann oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ist, ist auch der Gerichtsstand Kamp-Lintfort. Gleiches gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

17. EU Streitschlichtungsplattform

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter https://webgate.ec.europa.eu/odr/

18. Schlussbestimmungen

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Wirksamkeit der Geschäftsbedingungen im übrigen nicht berührt.